Service zur Regionaltagung: Perspektive – Arbeit – Mensch

    Am 26.09.2018 fand die 8. Regionaltagung des Gemeindepsychiatrischen Verbundes Kreis Steinfurt in Emsdetten statt zu dem Thema „Perspektive – Mensch – Arbeit“. In vier Fachvorträgen sowie bei der abschließenden Podiumsdiskussion beschäftigten sich die Anwesenden mit der Frage, wie Menschen mit psychischen Erkrankungen in den Arbeitsmarkt integriert werden können vor dem Hintergrund des Bundesteilhabegesetzes.

     

    Zu den Vortragenden gehörten:

    Prof. Heinrich Greving, Katholische Fachhochschule Münster

    Dr. Thorsten Hinz, Geschäftsführer Bundesverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V.

    Birgit Neyer, Geschäftsführerin Wirtschaftsförderung- und Entwicklungsgesellschaft mbH

    Tim Obermeier, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

     

    Im Folgenden können Sie sich das Programm der Tagung sowie die Präsentationen der vier Referenten als PDF-Datei herunterladen:

     

     Programm der 8. Regionaltagung

    Vortrag Prof. Heinrich Greving „Arbeit – Bildung – Inklusion: Ansprüche und Herausforderungen an Integrationsfachdienste aus heilpädagogischer Sicht

    Vortrag Dr. Thorsten Hinz „Chancen und Risiken bei der Teilhabe am Arbeitsleben durch das Bundesteilhabegesetz“

    Vortrag Birgit Neyer „Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt Kreis Steinfurt“

    Vortrag Tim Obermeier „Strategien zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit in NRW